IE11


1. Ulmer Münster 

Das Ulmer Münster ist die größte evangelische Kirche Deutschlands und berühmt als höchster Kirchturm der Welt. Wer die 768 Stufen bis zur obersten Aussichtsplattform hinaufsteigt genießt einen einmaligen Blick über Ulm, Neu-Ulm und das Umland.

 

Rathaus Ulm1


6. Fischer & Gerbervirtel

Die Ulmer Altstadt an der Blau bietet neben den vielen idyllischen Gassen und Brücken wunderschöne Fachwerkhäuser und eine Vielzahl an Restaurants.

Ulmer Münster 2


12. Rathaus Ulm

Das Ulmer Rathaus mit seiner üppigen Fassadenbemalung und der astronomischen Uhr befindet sich unweit des Ulmer Münsters.

 

Fischerviertel


7. Schiefes Haus

Das Schiefe Haus ist laut Guinness Buch der Rekorde das schiefste Hotel der Welt. Das urige Fachwerkhaus liegt mitten im Fischerviertel gelegen an der Blau.

 

Stadtmauer


9. Metzgerturm

Der Metzgerturm war ehemals Teil der Ulmer Stadtbefestigung und ist auch als „Schiefer Turm von Ulm“ bekannt, da er sich bei einer Höhe von 36 m um 2,05 m nach Nordwesten neigt.

Schiefes Haus


8. Stadtmauer

Die Stadtmauer entlang der Donau ist ein beliebter Promenadenweg mit Cafés, Restaurants und einem schönen Blick auf die Donau und Neu-Ulm.

 

Stadtpanorama


6. Schwörhaus

Vom Schwörhaus, oder auch dem Haus der Stadtgeschichte, aus erneuert der Ulmer Bürgermeister jährlich am wichtigsten Ulmer Feiertag, dem Schörmontag, den historischen Eid auf die Stadtverfassung.

Grabenhäußle


24. Bundesfestung
Die Bundesfestung Ulm/Neu-Ulm ist eine von fünf Bundesfestungen und war die größte Bundesfestung Europas. Der Festungsweg mit 12,5 km lädt zum Erkunden und Spazieren ein und informiert an 32 Tafeln über die verschiedenen Gebäude, deren Entstehung und Funktion.

Schwörhaus


Unseren Stadtplan erhalten Sie kostenfrei an der Rezeption. Viel Spaß beim Sightseeing. 

Gesamtansicht

Stadtplan_BW_Ulm

Facebook

Best Western Plus Atrium Hotel
Eberhard-Finckh-Straße 17
89075 Ulm

Anfahrt

Telefon: ++49 (0) 731-92 71 0
Telefax: ++49 (0) 731-92 71 200
E-Mail: info@bestwesternulm.de

Kontakt